Aktuelles  |   Verleih  |   Events  |   Der Bau

MegaKicker

9. MegaKicker-Event

Himmelfahrtstag, 9. Mai 2013 (Tiefenbachschule in Rohracker)

Unser Glückwunsch geht nach Stuttgart-Hedelfingen und nach Stuttgart-Vaihingen!

Beide Turniere waren sehr spannend. Wer wird wohl den Siegerpokal am Ende in die Höhe strecken?
Bei der Jugend wurde die Mannschaft aus Plieningen im letzten Spiel von der Mannschaft aus Vaihingen vom ersten Platz verdrängt.
Im Erwachsenen-Turnier musste sogar eine Entscheidung per "Golden Goal" im Finale den Sieger ermitteln!
Hierbei erwies sich die Routine von "Feuerwehr Hedelfingen II", der Titelverteidiger, als ausschlaggebend! Damit ist es die erste erfolgreiche Titelverteidigung in der Rohracker MegaKicker-Geschichte.

Zu erwähnen gibt es die vierte Teilnahme der Mannschaft Spritzehocker aus Bad Krozingen (Freiburg im Breisgau). Ihre Anreise beträgt über 200 Kilometer! Vielen Dank!


9. MegaKicker-Event

Hier geht's zur Bildergalerie!!

Ein großes Danke geht wieder an die Freiwillige Feuerwehr Degerloch-Hoffeld (früher FF Kommunikation), die wie schon gewohnt für profesionelle Beschallung gesorgt hat!

Pressemitteilungen zur Hocketse und MegaKicker 2013

Namen, Zahlen, Fakten:

7 Jugendmannschaften und 11 Aktive Mannschaften spielten in spannenden Spielen!

Im gesamten Turnierverlauf wurden in 250 Minuten (über 4 Stunden!) Spielzeit oder 50 Spielen insgesamt 252 Tore erzielt!
Das entspricht 5 Tore pro Spiel oder 1 Tor pro Minute!

Gespielt wurde auf einem 5 mal 10 Meter großen MegaKicker gebaut von der Freiwilligen Feuerwehr Rohracker!

Es fielen 115 Tore in 21 Spielen bei der Jugend. Das entspricht einem Schnitt von 5,5 Toren pro Spiel!
Oder 1 Tor pro Minute, bei 105 Minuten Spielzeit.

Es fielen 137 Tore in 29 Spielen bei den Aktiven. Das entspricht einem Schnitt von 4,7 Toren pro Spiel!
Oder 1 Tor pro Minute, bei 145 Minuten Spielzeit.

Alle teilnehmenden Jugendlichen haben bei der Siegerehrung eine Medaille erhalten.
Zusätzlich gab es für die Mannschaften eine Urkunde und bei den Erwachsenen einen Siegerpokal.

Die Platzierungen bei der Jugend:

1. Jugendfeuerwehr Vaihingen
2. Jugendfeuerwehr Plieningen
3. Jugendfeuerwehr Münster I
4. Jugendfeuerwehr Münster II
5. Jugendfeuerwehr Wangen
6. Jugendfeuerwehr Mühlhausen
7. Jugendfeuerwehr Untertürkheim
Der gesamte Turnierverlauf


Die Platzierungen beim Turnier der Erwachsenen:

1. Feuerwehr Hedelfingen II
2. SV Sillenbuch
3. Feuerwehr Hedelfingen I
4. Spritzehocker Bad Krozingen
5. Feuerwehr Büsnau
6. Feuerwehr Botnang
7. HOPP SCHWIIZ II
8. SportKultur Radsport
9. Feuerwehr Hedelfingen III
10. 32er
11. HOPP SCHWIIZ I
Der gesamte Turnierverlauf